AG-Jahrestagung und Forschungsworkshop 2020 an der Universität Bonn

Die 12. Jahrestagung der AG Populärkultur und Medien mit dem Titel „The People vs. The Power Bloc“ (?) – Interdisziplinäre Perspektiven auf Pop und Populismen fand vom 6. bis 8. Februar 2020 an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Abteilung Medienwissenschaft) statt.

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die spannenden Vorträge und Diskussionen.

Programm (Kompaktversion) Popkongresses 2020 zum Download (PDF)

Infoposter

Call for Papers

Organisation der Tagung: Dr. Mario Anastasiadis (Universität Bonn) und Dr. Charis Goer (Universität Utrecht)

Organisation des Work&Progress-Forschungsworkshops: Sandra Mauler (Universität Innsbruck) und Pia Seiffarth (Universität Bonn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.